Kategorie: Persönliches

  • Kalender-Reise

    Martin hat meinen seit nahezu einem halben Jahr nicht mehr aktiven Dresden-Kalender verpackt, um ihn zu Flickr zu schicken. Im Gegenzug erhofft er sich Spielzeug. Wozu alte Kalender doch gut sein können… Ach ja, und ob die Herrschaften von Flickr sich damit wirklich die Wand tapezieren – who knows?

  • Abi 05 (1)

    Liebes Tagebuch! An diesem Wochenende hat M. ihr Abizeugnis bekommen. Die Zeugnis-Ausgabe-Feier war eher nett, wenn man von einer reichlich hochtrabenden Rede zweier Lehrer absieht. Die war so von Kants Kategorischem Imperativ geprägt, dass die Mehrheit der Gäste sich fragte, ob man das wirklich verstehen muss und vorsichtshalber einnickte. Nett war, dass es neben Rosen […]

  • Ben Folds, Columbia, Berlin

    Am Samstag waren wir zum Konzert von Ben Folds in Berlin. Wenn man aus der sächsischen Landeshauptstadt in die Bundeshauptstadt reist, ist das so wie wenn ein Landei in die Kreisstadt kommt: Vor Staunen kriegste den Mund nicht zu. So viel neue Architektur! So viel Menschen! Und so – äh: multikultig! So ein Angebot an […]

  • Oh, it’s me 🙂

    Dirk hat mal wieder sein Archiv durchforstet und zugeschlagen: Ich finde, dass ich viel zu düster aus der Wäsche gucke, aber bin natürlich froh, einen Foto-Biographen gefunden zu haben! Wenn er erst mal all die heimlich gemachten Bilder unserer gemeinsamen Koch-Abende auswertet, sehe ich alt aus: Doppelkinn und Bauch erklären sich dann wie von selbst…

  • Juhnke als Knef

    Was wir am iPod so lieben, sind die Unwägbarkeiten, wenn er aus 7.777 Titeln zufällig welche zum Frühstück serviert. Heute lief „My Way (Carribbean Sea Mix)“ – und die Dame des Hauses fragte in pfingstlicher Unschuld: „Wer singt denn da? Die Knef?“ Nein – es war Harald Juhnke! Listen to her, babe!

  • Hi Tiger!

    …weil es einfach genial ist: Sechs Mausklicks oder so, dann – während wir uns dem Spargel mit Schinken und neuen Kartoffeln hingaben – vollautomatische Installation. And here we go!

  • Bye, Panther!

    Warum diese Apple-Nutzer nur immer so ein Gewese um ein neues Betriebssystem machen? Wir verabschieden uns vom Panther, um dem Tiger ins Auge zu sehen…

  • Müde wegen…

    Wegen eines Unfalls mit Personenschaden bei Bielefeld wurde der ICE umgeleitet. Wegen der Umleitung kam der ICE 50 Minuten zu spät in Berlin an. Wegen der Verspätung war der Anschluss-IC nach Dresden schon abgefahren. Wegen des abgefahrenen Anschlusszuges empfahl die Bahn einen Regionalexpress nach Lübbenau. Wegen der Endstation Spreewald ohne Anschluss nach Dresden hatte die […]

  • Heraus zum 1. Mai!

    Am 30. April wird der Winter verjagt – was selten so gut klappte wie in diesem Jahr: Eine laue Nacht erfreute die Maigänger (und Maigängerinnen, wie Spreeblick-Johnny jetzt schreiben würde). Das Bild zeigt ausnahmsweise einmal keien Grill, sondern den baum vor der Haustüre: So sieht’s in Dresden in der Südvorstadt aus! Das weit geöffnete Fenster […]

  • Wieder in Weimar

    Früher waren wir ja öfter mal in Weimar – um für das vorzügliche Hotel Elephant die Kundenzeitschrift zu machen. Es entstanden – zuerst im „trialog“ und dann mit „connection“durchaus Beiträge, die über den Tag hinaus lesenswert sind und auch nach Jahren noch gültig. Bei den STIPvisiten haben einige davon ihren Platz bekommen (Stadtbummel, Interviews mit […]