Kategorie: Persönliches

  • Rächtschreibproblem

    Nichts ist schöner als Schadenfreude! Als jemand, der zwar ziemlich sicher in Fragen der Rechtschreibung und Zeichensetzung ist, aber traumhaft schludrig in der fingerfertigen Anwendung derselben auf der Tastatur, sieht man naürlich jeden Fehler der Anderen: National Geographic Deutschland erfreute mich heute mit ihrer Schreibweise von Empfänger (siehe Bild links). Haben sie bei ihrer Umfrage […]

  • Brunch

    Heute wollten wir uns mal wieder vereinigen, ist schließlich Tag der Wiedervereinigung, oder so. Also luden Sylke und ich in Dresden und Umgebung verfügbare Töchter nebst einer Freundin ein und begannen den Tag mit einem späten Brunch. Die Bilder der Brunch-Bestandteile gibt es bei Flickr in einem Set. Bei der Gelegenheit bleibt es dem geneigten […]

  • Im Nebel

    Seltsam, im Nebel zu wandern! Einsam ist jeder Busch und Stein, Kein Baum sieht den andern, Jeder ist allein. Voll von Freunden war mir die Welt Als noch mein Leben licht war; Nun, da der Nebel fällt, Ist keiner mehr sichtbar. Wahrlich, keiner ist weise, Der nicht das Dunkel kennt, Das unentrinnbar und leise Von […]

  • Abgetaucht – Aufgetaucht

    …das mit dem Juister Tagebuch war eine gute idee, aber dabei blieb’s denn auch. Zu viel passierte, um es alles aufschreiben zu können. Nun, mit neuer Wohnung und neuer Partnerschaft und neuem Elan ein neuerlicher Anlauf. Obwohl es ja keine Blog-Publikationspflicht gibt und ich viel nahezu brach liegende Weblogs kenne…

  • Wieder auf Juist

    Alle Jahre wieder: Inselaufenthalt. Es gibt ja Leute, die sagen: Das ist der schönste Strand der Welt – aber die kennen die anderen nicht. Also sagen wir mal vorsichtig: Es ist einer der schönsten… Vor einem Jahr gab es schon einmal ein Tagebuch – das wird nun fortgesetzt…

  • Was Sie schon immer über…

    waswasichdenn wissen wollten, aber noch nie zu fragen eine Gelegenheit hatten: Das fixingBLOG von Fischer (genau, die mit den Dübeln!) veranstaltet nächsten Freitag zum zweiten Mal etwas, was sich „Open Blog“ nennt und ein Frage-Antwort-Spiel ist. Live-Chat via Email quasi – aber das kann ja ganz lustig werden. Die Frager: Wer will! Der Antworter: UVS. […]

  • Ansprechend bloggen

    Neulich hat mich Thomas Zorbach von der vm-people GmbH gefragt, ob ich für das neue Weblog von Fischer (ja, die mit den Dübeln!) einen Gastbeitrag schreiben könnte zum Thema, wie man ansprechend bloggt. Heute nun ist das Ergebnis erschienen – mit freundlicher Schleichwerbung für drei meiner Lieblingsblogs 😉

  • Frauenkirche in Photoblogs Magazine

    Die März-Ausgabe des Photoblogs Magazine ist erschienen – und das Titelbild zeigt eine Innenaufnahme der Frauenkirche. Auch einer der fünf Beiträge im Heft widmet sich der Dresdner Kirche: „The Return of a Baroque Church“ ist der Beitrag überschrieben, den ein gewisser Ulrich van Stipriaan beigesteuert hat. Die Zusammenarbeit mit Matt, der das Magazin vor einem […]

  • Sprichwörter nachstellen (II)

    VORSICHT! Wer auf dieses Symbolfoto eines Gestrauchelten klickt, erfährt die BLUTIGE Wahrheit! In unserer zu Recht so beliebten Serie „Sprichwörter und stehende Begriffe nachstellen“, von der bislang nur die gerne kolportierte erste Folge „Uli, brennst du?“ zur Erläuterung des Begriffs „Feuer und Flamme sein“ erschienen ist, lesen Sie heute in Folge zwei das double feature: […]

  • Zum Geburtstag 🙂

    Felix ist nun ein Twen 😉