Dresden-Kalender 2005: April

Dresden Kalender 2005Dresden ist die Stadt der Dörfer. Bei einer Fahrt durch die Stadt kommt man immer wieder in alte Dorfkerne, die ihren Charme erhalten haben. Altmickten hat so einen mit Linden und Pappeln bewachsenen Dorfkern, der auf ein sorbisches Dorf “Mitgen” zurück geht. 1378 erstmals erwähnt und mehrfach in seiner Geschichte abgebrannt, ist Altmickten heute mit Fachwerkhäusern und Bauernhöfen wunderbar renoviert – der Dorfplatz und seine Häuser stehen unter Denkmalschutz und sind Teil des Weltkulturerbes.
Altmickten ist nur Meter von Übigau elbaufwärts gelegen. Auf dem Elbweg vom einen ins andere Dorf lädt seit 1862 die Lindenschänke ein, die seit ihrer Neueröffnung 1998 nicht nur wegen ihres schattigen Biergartens wieder ein beliebtes Ausflugsziel ist.