Kategorie: Persönliches

  • Back to virtual life

    Nachdem es hier über einen Monat recht ruhig zuging, weil im wirklichen Leben das erste

  • Voreröffnungsblogging

    Hallo, kann mal jemand einen Preis ausschreiben für das tapferste Voreröffnungsblogging? Also: hier steht so wenig, weil wir am 23. Juli ein Subway in Dresden eröffnen – und tapfer jeden Tag im eigenen Weblog den Baufortschritt im Allgemeinen und den Gang der Welt im Besonderen erklären.

  • Wüstenmann

    Vor gut einem Jahr im Joshua Tree National Park war es deutlich wärmer als hier und heute. Dieser Mann aus Stein am Straßenrand schmurgelt bei 104 Grad Fahrenheit (etwa 40 Grad Celsius)geduldig vor sich hin. Da die Luft trocken ist, kann man erstaunlich minter rumkraxeln – lediglich der Gummiring am Zoom des Objektivs ist seit […]

  • Portrait of the artist as an old man

    Heute war Dirk Jesse in meinem Büro und nahm meine Kamera, um damit rumzuspielen, während ich etwas für ihn abarbeitete. Offensichtlich fand er ein Motiv – ein Mensch mit grauen Haaren und nachdenklichen Falten. Weil er nicht gefragt hat, ob er fotografieren darf, frage ich nicht, ob ich veröffentlichen darf. Danke für das Bild, Dirk!

  • Happy Birthday!

  • Subway in Dresden!

    „Du warst auf einer Weiterbildung in Potsdam?“ fragte mich heute ein Kollege. – „Hhm“. – „Und womit hast Du Dich da weitergebildet?“ -„Hhm“. Dieser klassische Dialog hätte noch stundenlang so einseitig fortgesetzt werden können – Ostfriesen haben die Schweigsamkeit in den Genen, und ich bin Ostfriese. Aber weil der Kollege mich so nett bat, habe […]